Börseneinführungsangebote (IEO)

Wichtige Kryptowährungsbörsen wie Binance, KuCoin, Huobi, Bittrex und OKEx haben einen neuen Trend im Fundraising von Kryptowährungen ausgelöst. Initial Exchange Offerings (IEOs) haben sich für die Projekte, die Geld sammeln wollen, als äußerst erfolgreich erwiesen. Der erste, der die Führung übernahm, war der Binance-Austausch mit seiner Launchpad-Plattform, aber die anderen folgten schnell.

Nun können wir einen neuen Trend innerhalb der IEOs erkennen – die Umsetzung einer Mindestanforderung an die Token-Haltung. Mit anderen Worten, die Benutzer müssen einen vorbestimmten Betrag der nativen Token der Börse halten, um teilnehmen zu können, z.B. verlangt Binance, dass sie BNB-Token halten, um an ihren zukünftigen IEOs teilzunehmen.

Die Frage ist, ob dies der Beginn eines revolutionären Fundraising-Modells ist oder nur ein Schema, um den Preis der Tausch-Token zu erhöhen?

Binance initiiert den IEO-Wahn


Nach dem Erfolg der ersten drei IEOs (BitTorrent, Fetch.AI, Celer Network) hat Binance beschlossen, den Teilnahmekurs zu ändern. Die Benutzer waren unzufrieden. Die Nachfrage nach der Teilnahme an diesen IEOs ist enorm, da sie massive Renditen abwirft, sobald die Token auf dem Markt gehandelt werden.

Um die Nachfrage zu dämpfen und den Inhabern von Binance Coin (BNB) Token Vorrang einzuräumen, entschied sich Binance für einen Modellwechsel und wechselte zu einem lotterieähnlichen Verteilungsmechanismus. Benutzer können Tickets kaufen, die auf der Höhe der BNB basieren, die sie für einen ausgewählten Zeitraum vor dem IEO gehalten haben. Diese Tickets werden dann nach dem Zufallsprinzip gezogen, so dass jeder Ticketinhaber während des IEO eine bestimmte Anzahl von Token kaufen kann.

Daher wird ihr neuester IEO unter dieser Struktur stattfinden. Binance hat bereits angekündigt, dass sie Screenshots für den Verkauf von Matic Network Token erstellen werden.

Binanz

@binance
Weniger als 24 Stunden bleiben ⏰ übrig, bis $BNB Balance Schnappschüsse für den @maticnetwork Tokenverkauf auf #Binance Launchpad beginnen.

BNB wird nur dann von Ihrem Konto abgebucht, wenn Sie nach Ablauf der 20-tägigen Haltefrist ein(e) Gewinnschein(e) haben.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://support.binance.com/hc/en-us/articles/360026114611-Introducing-the-Matic-Network-MATIC-Token-Sale-on-Binance-Launchpad …..

207
10:08 AM – 4. Apr. 2019
112 Leute reden darüber.
Twitter Ads Info und Datenschutz

Andere Börsen folgen der 500er-Regel

Während Binance die einzige Börse war, die ein lotterieähnliches Vertriebsmodell für ihre IEOs implementierte, wurde ihr Schritt zur Bekanntgabe einer Mindestanforderung an die Token-Holding schnell von anderen großen Börsen aufgenommen.

Huobi zum Beispiel hat eine Regel für die Teilnahme an seinen Huobi Prime IEOs, nach der die Nutzer mindestens 500 Huobi-Token (HT) für mindestens 30 Tage vor dem IEO halten müssen.

Ein weiterer Austausch, der folgen wird und das Gleiche tut, ist OKEx. Der erste IEO findet am 10. April statt, und die Nutzer müssen 500 OKB für sieben aufeinander folgende Tage vor dem Start der Teilnahme halten.

Es ist auch erwähnenswert, dass alle IEOs den Teilnehmern nur erlauben, den Gegenstand des Verkaufs mit den nativen Token der Börse zu kaufen. Mit anderen Worten, Sie können keine andere Kryptowährung oder Fiat neben den nativen Token des Exchange verwenden. Daher erzeugen sie eine Nachfrage nach ihrem Token. Dies könnte die ICO-Blase von 2017 in Bezug auf die Beteiligung von Ethereum zur Teilnahme an ICOs in Erinnerung rufen.

 

Erhebliche Förderung von Tausch-Token

Wie bereits erwähnt, ist die Nachfrage nach einer Teilnahme an diesen IEOs überwältigend. Daher kaufen die Menschen native Token zu einem beispiellosen Preis, was dazu führt, dass fast alle von ihnen in die Höhe schnellen.

So hat beispielsweise die Binance Coin (BNB) in den letzten drei Monaten ihren Preis mehr als verdreifacht und einen Höchststand von 20 US-Dollar pro Münze erreicht. Wie oben gezeigt, lag der ICO-Preis von BNB bei 0,1 $, was genau 2000% ROI entspricht. Auch Huobi Token (HT) verzeichnet Zuwächse von über 15 Prozent. Ähnliche Steigerungen sind bei den OKB- und KuCoin-Aktien (KCS) von OKEx zu beobachten.

Es ist auch erwähnenswert, dass all dies vor der Einführung der Mindesthalteanforderung geschah, wenn die Benutzer nicht kaufen mussten, d.h. 500 BNB, um an Binance Launchpad-basierten IEOs teilnehmen zu können. Zu diesem Zeitpunkt konnten sie kleinere Mengen kaufen, um sich zu beteiligen.

Schlussworte

Nun, da sich die Dinge geändert haben, ist es durchaus möglich, dass wir weitere Preiserhöhungen bei diesen einheimischen Tausch-Token beobachten können. Darüber hinaus müssen die Nutzer sie auch über einen bestimmten Zeitraum halten, was auch den Verkaufsdruck dämpfen dürfte.

Natürlich kann die hohe Nachfrage nach IEOs immer als ein sehr positives Signal für die Branche im Allgemeinen interpretiert werden. Die Frage ist, ob IEO-Investoren für die Projekte selbst da sind, oder nur für die relativ schnellen Gewinne und die wichtigere Frage ist, wie lange sie dauern werden.

AUTOR: FELIX MOLLEN